Du erreichst uns am besten mit der U-Bahnlinie U6, über den U-Bahnhof Westphal Weg oder mit dem Bus der Linie 282, der praktisch direkt vor dem Gym hält.

You can reach us is by the underground line U6, arriving at station Westphal Weg or with bus 282, which stops almost in front of the gym.

mail@hauptstadt-gym.de Eisenacher Straße 19, 12109 Berlin Training Montag - Samstag Open Monday - Saturday

Wir öffnen jeweils 15 min vor Trainingsbeginn.

We open 15 min before each course.

Let’s get social

Was wir am nötigsten brauchen ist ein Mensch, der uns zwingt, das zu tun, was wir können. Ralph Waldo Emerson Was wir
am nötigsten
brauchen
ist ein Mensch,
der uns zwingt,
das zu tun,
was wir können.

Trainer-team

Alle Trainer und Coaches im Hauptstadt Gym sind Kampfsportler mit Leib und Seele. Jeder verfügt über eine fundierte Ausbildung und hat sich seine expertise und alle dazugehörigen Erfahrungen über viele Jahre hinweg hart erarbeitet. Dieses Wissen und diese Leidenschaft möchten wir nun an euch weiter geben.
Wissen

Wir beschäftigen nur voll ausgebildete Trainer mit ausreichend expertise in ihrem Fachbereich.

Erfahrung

Egal ob als Muay Thai Kämpfer in Thailand oder Weltmeisterin im K1. Unsere Trainer wissen genau wovon sie sprechen.

Leidenschaft

Für all unsere Coaches ist Kampfsport viel mehr als nur ein Beruf und begleitet die meisten schon von klein auf.

Menschlichkeit

Bei uns wirst du mit deinem Namen angesprochen. Diese persönliche Ebene spielt bei uns eine sehr große Rolle.

Wissen

Wir beschäftigen nur voll ausgebildete Trainer mit ausreichend expertise in ihrem Fachbereich.

Erfahrung

Egal ob als Muay Thai Kämpfer in Thailand oder Weltmeisterin im K1. Unsere Trainer wissen genau wovon sie sprechen.

Leidenschaft

Für all unsere Coaches ist Kampfsport viel mehr als nur ein Beruf und begleitet die meisten schon von klein auf.

Menschlichkeit

Bei uns wirst du mit deinem Namen angesprochen. Diese persönliche Ebene spielt bei uns eine sehr große Rolle.

Slide NO RETREAT RETREAT Slide NO SURRENDER SURRENDER Michael Edwards Kampfsport seit 1993
Thaiboxen seit 2003
Functional Trainer / Athletic Trainer
Ernährungsberater
Fitness A Trainer
a a Michael Edwards NO

Kampfsport seit 1993

Thaiboxen seit 2003

Functional Trainer / Athletic Trainer

Ernährungsberater

Fitness A Trainer

Meine Mission

Als Head Coach ist es allen voran mein erklärtes Ziel, die sportlichen Fertigkeiten aller Mitglieder zu verbessern und gleichermaßen ihre mentalen Stärken zu formen – beides zusammen entscheidet schließlich oft über Erfolg und Misserfolg. Und das nicht nur im Sport.

Eure Trainingsziele sind meine Motivation mich ständig weiter zu entwickeln, um das Beste aus jedem einzelnen rauszuholen! Trotzdem sind wir kein anonymes Fitnesscenter. Im Hauptstadt Gym kennt man sich und arbeitet gemeinsam an seinen Erfolgen.

Einzelcoaching

One

Wenn du auf einen guten Trainer nicht verzichten möchtest, das Gruppentraining für dich aber keine Option ist, dann bieten wir dir mit unserem Supreme Personal Training die Möglichkeit, dir deinen ganz eigenen Trainingsplan zusammenzustellen.

Schnellere Ergebnisse 00%
Effizienteres training 00%
maximale motivation 00%

Andrea Orosz

K1

Die Technik steht bei mir im Vordergrund. Das bedeutet: jeder Schlag soll auch von weitem als solcher erkennbar sein und ebenso Präzise ausgeführt werden um das gesamte potenzial der Bewegung zu entfalten. Diese Liebe zum Detail hat sich während meiner Karriere als Kickboxerin bewährt und ich gebe sie gerne in meinem Training weiter an die nächsten Generationen.

2013 Weltmeisterin im K1 IAKSA

2008 Ungarische Meisterin im Kickboxen der WAKO

Muay Thai Trainerin WFCA

Muay Thai Trainerin WMF

Unser credo lautet

JEDER TRAINER

KANN DICH FERTIG MACHEN

Aber nur wenige helfen dir dabei, wirklich besser zu werden. Deshalb wird jeder Athlet bei uns in seiner einzigartigen Individualität erkannt, gefördert und gefordert.

Unser credo lautet

JEDER TRAINER

KANN DICH FERTIG MACHEN

Aber nur wenige helfen dir dabei, wirklich besser zu werden. Deshalb wird jeder Athlet bei uns in seiner einzigartigen Individualität erkannt, gefördert und gefordert.